Sicherheitseinrichtungen und Zubehör für Palettenregale

Anfahrschutz

  • nach Vorschrift der DGUV Regel 108-007 für Lagereinrichtungen geforderte Anfahrschutzeinrichtung
  • L-Form oder U-Form
  • 400 mm oder 800 mm hoch
  • Oberfläche: gelb/schwarz schraffiert

 

Durchgehender Rammschutz

  • zur Absicherung der stirnseitigen Regalständer, z.B. in Durchfahrten
  • 400 mm oder 800 mm hoch
  • Oberfläche: gelb/schwarz schraffiert

 

Regalstützenschutz Rack Armour®

  • in 4 Größen erhältlich zur idealen Anpassung an verschiedene Stützenbreiten
  • 600 mm hoch
  • Nahezu unverwüstliche ballistische Kunststoff-Außenhaut (HDPE Polyethylen) mit einer Wandstärke von über 7 mm und einem hochflexiblen Innenschaum zur optimalen Kräfteverteilung
  • Sehr hohe Schlagabsorption bei einer frontalen Aufprallkraft von bis zu 2,4 Tonnen
  • Optimale Passform, nicht abstreifbar beim Ein- und Ausfahren der Paletten
  • Runde und feste Bauweise lenkt Staplergabeln von der Regalstütze ab – es kommt erst gar nicht zur Kollision
  • Verhindert Unfälle und minimiert Reparaturaufwand und -kosten
  • Vorteilhafte schlanke Bauweise – kein Verlust von Regalstellfläche
  • Elastisch, rückfedernd, formstabil – kehrt wieder in die Ursprungsform zurück
  • Schnelle und einfache Montage, keine Befestigung am Boden notwendig
  • Sehr gute Sichtbarkeit durch optisch hochwertige Signalfarbe
  • Langlebig – Überlebt selbst Stahl und andere Materialien
  • Für Tiefkühllager geeignet, hält permanenten Extremtemperaturen von bis zu – 40˚C stand
  • Getestet nach europäischen und internationalen Standards FEM 10.2.02, AS4084
  • DEKRA – geprüft und zertifiziert

 

Gitterrückwand

  • als Personenschutz gegen herabfallendes Lagergut nach Vorschrift der DGUV Regel 108-007 für einseitige
    Palettenregale, die im Bereich von Gehwegen, Fahrwegen und Arbeitsplätzen aufgestellt sind
  • Gittermaschung 50 x 50 mm
  • Oberfläche: staubgrau nach RAL 7037 oder enzianblau nach RAL 5010